SCHLAMMPEITZIGER l
09.08.2008


Jo Zimmermann aus Köln macht gerne Musik live mit alten Casio-Keyboards und seit 16 Jahren schon beglückt er uns mit seiner wortverspielten sehr speziellen Art von Humor die sich in Labels wie Mouse on Mars’s Soniq, Entenphul, A-Musik, Domino Records oder Bodensatz wiederfinden.
Plattentitel wie: Erdrauchharnschleck, Burgfensterrythmuskucklock, Freundlichbaracudamelodieliedgut, Restwasserstreitgebettel oder Augenwischwaldmoppgeflöte unterstreichen das und man darf hierauf ein schön schräges LoFi-Konzert gefasst machen.

Intro mai 2008(Auszug)
Der Sound- Pluralismus in Jo Zimmermanns Casio-Wunderland kennt keine Grenzen.
Fünfzehn Jahre geht das bei dem Kölner Musiker und Zeichner jetzt schon so, und der Spaß daran lässt bei keiner
seiner unzähligen Veröffentlichungen nach.
Auf "Schwingstelle für Rauschabzug" finden sich diesmal auch einige deutlich druckvollere und tanzbare Stücke.
Schlammpeitzigers Sound ist über die Jahre immer weniger niedlich,dafür aber umso körperlicher und hypnotischer geworden, ohne dabei das Augenzwinkern zu verlieren.
Große,herzenswarme Musik ist das natürlich sowieso.

Groove März/April 2008(Auszug)
Sein neues Album als Schlammpeitzger geht nun sublim neue Wege,nähert sich der Tanzmusik von einem Außen,
das von dadaistisch stotternden Avangarde-Klängen bis zu altklug-hibbeligem Kindergartenpop keine Behrührungsängste kennt.Auf der"Schwingstelle für Rauschabzug" ist das tanzbarer den je.


www.myspace.com/schlammpeitzigerjozimmermann

   
   ImpressumRote Fabrik - Zürich √ lethargy@lethargy.ch √ Lethargy on MySpace